Zur Übersicht
Ad hoc Meldung
 
Carl Zeiss Meditec erreicht im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatz von ca. EUR 432 Mio. Downloads und Links


RTF-Dokumente
deutsch (10292 KB)

Weitere Informationen
English Version

Carl Zeiss Meditec AG
Carl Zeiss AG


JENA, 02.04.2012.
Die Carl Zeiss Meditec AG (ISIN: DE0005313704) hat nach vorläufiger Einschätzung im ersten Halb- jahr des laufenden Geschäftsjahrs (Zeitraum 1.10.2011 - 31.3.2012) einen Umsatz in Höhe von ca. EUR 432 Mio. erzielt. Dies entspricht einem Wachstum von rund 15 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Auch beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern wird mit einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr gerechnet.

Alle Regionen und strategischen Geschäfts- einheiten trugen zur erfreulichen Geschäftsent- wicklung bei. Maßgeblich für die deutliche Umsatzsteigerung waren wiederum vor allem die erfreuliche Geschäftsentwicklung der strategischen Geschäftseinheit Mikrochirurgie sowie die Wachstumsdynamik in der Region Asien/Pazifischer Raum.

Die Bekanntgabe der finalen Geschäftszahlen erfolgt mit dem 6-Monatsbericht planmäßig am 15. Mai 2012.


Petra Rettenmaier
Director Corporate Communications
Carl Zeiss Meditec AG
Tel.: +49 3641 220-331
Fax: +49 3641 220-117
E-Mail: press@meditec.zeiss.com

Henriette Meyer
Director Investor Relations
Carl Zeiss Meditec AG
Phone: +49 3641 220-106
Fax: +49 3641 220-117
E-Mail: investors@meditec.zeiss.com

PI Nr.: 0034-2012-GER OP

Wortzahl: 125
Zeichenzahl: 945


Nach oben
Zur Übersicht